Unsere Mission: Veganer Milchersatz aus Pistazien

Willkommen bei Pinù – der erste Milchersatz aus Pistazien in Deutschland. 100 % Vegan!

Pinù wurde von uns, Sara und Marvin, als veganer Milchersatz ins Leben gerufen. Wir sind nicht nur Gründer, sondern auch leidenschaftliche Befürworter einer nachhaltigen und veganen Lebensweise durch besten Milchersatz aus Pflanzen.

Unsere Mission? Wir möchten die Welt des Milchersatz mit Pinù bereichern und dabei durch unseren veganen Milchersatz einen positiven Beitrag für unseren Planeten leisten.

Jetzt Pinù Milchersatz kaufen
Vegane Milch

Pinù: Der Pure, vegane Milchersatz aus Pistazien.

Pinù ist mehr als nur ein veganer Milchersatz: sie ist eine Hommage an den Geschmack und die Kraft der Pistazie. Mit ihrem nussigen, leicht süßlichen Geschmack ist Pinù nicht nur ein Genuss für die Sinne, sondern dank ihres geringen Kaloriengehalts und des Verzichts auf zusätzliche Öle auch eine bewusste Wahl für deinen Körper. Die enthaltenen ungesättigten Fettsäuren regulieren den Cholesterinspiegel und mit der Barista Pistachio ist Pinù ein Milchersatz für Kaffee – ob als Cappuccino oder in anderen Kaffee-Kreationen, Pinù lässt sich wunderbar aufschäumen und verleiht jedem Getränk das gewisse Pistazien-Etwas.

Mission-Statement

Pinùs Vision: Eine nachhaltige Zukunft durch Milchersatz

Bei Pinù glauben wir, dass kleine Veränderungen einen großen Unterschied machen können. Unser Milchersatz aus Pistazien ist ein Schritt in Richtung einer nachhaltigeren, veganen Zukunft, in der Genuss und Verantwortung Hand in Hand gehen. Wir glauben an eine Welt, in der nachhaltige Ernährung und das Kaufen von Milchersatz die Norm ist. Mit Pinù möchten wir dieser Welt näher kommen. Begleite uns auf dieser Reise und entdecke den veganen Milchersatz aus Pistazien von Pinù – für dich, für uns, für unseren Planeten.

Veganer Milchersatz: Gut für dich, gut für die Umwelt

Nicht nur geschmacklich und gesundheitlich ist der Milchersatz von Pinù ein echtes Highlight, sondern auch in Sachen Nachhaltigkeit. Wir achten auf kurze Transportwege und einen effizienten Wasserverbrauch. Tatsächlich benötigt der Anbau von Pistazien 75% weniger Wasser als beispielsweise beim Anbau von Mandeln, was Pinù zu einer umwelt-freundlichen Alternative macht. Die Pistazie hat so einen Emissionswert von unter 130g pro 100g. Auch unsere Verpackung entspricht den höchsten ökologischen Standards und ist komplett aus veganen, pflanzenbasierten Rohstoffen gefertigt. Der innovative Klappverschluss ist durch ein EU-Richtlinie auch nach dem Öffnen mit der Verpackung verbunden und sorgt so für eine problemlose Entsorgung.